Konigssee Idyllic alpine lake in Berchtesgaden, Bavaria, Germany
In dieser Idylle am Königssee lässt es sich prima aushalten
Max.T/Shutterstock.com

Der Königssee liegt in Deutschlands einzigem Alpen-Nationalpark. Umgeben ist er von einer einzigartig schönen und wilden Hochgebirgsnatur, deren Bergspitzen bis 2.700 Meter in das Himmelsblau aufragen. Hier in diesem magischen Naturparadies warten auf den aktiven, sportlich ambitionierten Urlauber zu allen Jahreszeiten jede Menge Aktivitäten, wie zum Beispiel Bergwandern, Rodeln, Langlauf und Rad-Touren.

Nervenkitzel mit dem Bobbahn-Express: Aktivitäten am malerischen Königssee

Die Bobbahn am Königssee war 1960 die erste ihres Typs. Und sie gilt fast 60 Jahre später immer noch als eine der technisch schwierigsten Bobbahnen. Sie ist 1.300 Meter lang und mit Spitzengeschwindigkeiten von 120 Stundenkilometern fast so schnell wie ein Schnellzug. Heute können Urlauber in Begleitung von Welt- oder anderen Bob-Meistern diese Bahn mit dem sogenannten Königssee-Express hinunterrasen. Der Königssee-Express ist quasi ein mit einer Plane abgedeckter Vierer-Bob aus Kunststoff. Die Saison für Bob-Aktivitäten für mutige Urlauber am Königssee liegt in der Zeit von Dezember bis Februar.

On the Königssee may only drive electric boats; in the background is the pilgrim chapel of St. Bartholomew and the Watzmann massif With the electric boat on Königsse
Bekannte Motive am Königssee: Wallfahrtskapelle St. Bartholomäus und Watzmann-Massiv. Hier dürfen nur Elektroboote fahren.
Edith Czech/Shutterstock.com

Aktivitäten am Königssee: Schneeschuhwandern in der Ruhe des magischen Winterwaldes

Die Magie des verschneiten Bergwaldes kann man am Königssee kaum besser erleben als auf einer ausgedehnten Schneeschuhwanderung. Morgens, nach einem stärkenden Frühstück, steigst du in die leichten Alu-Schneereifen, die dich meist mühelos entlang von Trails durch die winterliche Wunderwelt des Gebirgswaldes führen. Du spürst die frische Bergluft, die Ruhe um dich herum. Erholsamer Urlaub halt. Nutze diese Königssee-Tipps für einen gelungenen Urlaub im Berchtesgadener Land.

Watzmann peak in winter time
Wandern und Wintersport zwischen Watzmann und Königssee
S.Gilfert/Shutterstock.com

Urlaub am Königssee – unsere Tipps

Du kannst den Bob-Express bei der Tourist-Information am Königssee buchen. Unsere Tipps: Auch Rodeln ist in dieser Anlage möglich. Beim Kauf von Schneeschuhen solltest du auf beste Qualität achten, weil billige Schneeschuhe häufig nach wenigen Kilometern brechen können. Die Größe der Schneeschuhe richtet sich nach deinem Körpergewicht inklusive Winterkleidung und Rucksack. Eine Steighilfe sowie eine Steigkralle erhöhen einerseits die Sicherheit, andererseits den Steigkomfort. Weitere Sportarten, die du am Königssee oder in dessen näherer Umgebung ausüben kannst, sind natürlich Wandern (zum Beispiel gemütlich an der Königsseer Ache) und Angeln im See und in der Ache in kristallklarem Gebirgswasser. Selbstverständlich gibt es hier auch die Möglichkeit, eine Golf-Partie zu spielen oder die Abenteuersportarten Paragliding, Rafting und Canyoning auszuüben.

Land:Deutschland
Bedeutende Städte:Schönau am Königssee, Berchtesgaden
Lage:Berchtesgadener Alpen in Bayern, Deutschland
Einwohner:etwa 5.300 (Schönau)
Sprache:Deutsch
Währung:Euro