Sanibel Lighthouse
Die naturbelassenen Strände auf Sanibel, im Hintergrund der Leuchtturm
JohnHancockPhoto/Shutterstock.com

Fort Myers ist auch bekannt als “City of Palms“, da die Hauptstraße der Stadt auf einer Länge von über 20 Kilometern von etwa 20.000 Palmen gesäumt ist. Die Strände sind ein Paradies für Muschelsucher und Sportbegeisterte. Wer nach dem Sport shoppen gehen will, findet am Times Square eine riesige Einkaufszone, die ihresgleichen sucht. Die vorgelagerte Insel Sanibel liegt im Gegensatz zu Fort Myers völlig abseits vom Massentourismus. Dieses Naturparadies ist über eine Brücke zu erreichen. Das Wetter auf Sanibel zeigt sich meist von seiner guten Seite, sodass die Insel auch gut mit dem Bike erkundet werden kann. Auf Fort Myers und Sanibel sind Trekking und Kajak ebenfalls beliebte Sportarten.

Aktivitäten auf Fort Myers und Sanibel: Big Game Fishing

Die sportlichen Haupt-Aktivitäten auf Fort Myers und Sanibel betreffen das Angeln. Fort Myers rühmt sich sogar, das “Tarpon Fishing Capitol of the World“ zu sein. Der Atlantische Tarpun wird über zwei Meter lang sowie über 150 Kilogramm schwer. Bei Anglern ist er vor allem wegen der ausdauernden Drills beliebt. Weitere Fischarten, die hier an den Haken gehen, sind Seeforelle, Barsch, Schnapper, Makrele, Wels, Snook und Gelbschwanzfisch. Man kann auf Fort Myers und Sanibel Angelboote mit kompletter Angelausrüstung buchen.

Fishing lure hangs with kayak fishing in Florida waters near sanibel and Captiva Island
Kajakfischen vor der Küste Sanibels
Kevin Barbot/Shutterstock.com

Segeltörn: Exklusive Aktivitäten in Fort Myers und Sanibel

Segel-Aktivitäten in Fort Myers und Sanibel gehören sicher zu den sportlichen Höhepunkten bei einem Urlaub im Golf von Mexiko. So kann man hier zum Beispiel einen vierstündigen Törn buchen. Wer das Segeln erst erlernen möchte, kann in einer der Segelschulen in Fort Myers Segelunterricht nehmen. Bedarf es für Fort Myers und Sanibel weiterer Tipps? In unserem Magazin kannst du dich schon mal auf diese faszinierenden Orte an Floridas Küste einstellen.

Sanibel Causeway And Bridge in Southwest Florida
Der Sanibel Causeway ist die Verbindung zwischen der Stadt Fort Myers und Sanibel Island an der Südwestküste Floridas
marchello74/Shutterstock.com

Sportreise nach Fort Myers und Sanibel – unsere Tipps

Für deinen Angelurlaub in Fort Myers und Sanibel möchten wir dir noch einige Tipps mitgeben. Die besten Angelstellen findest du an der “Fishing Pier“ nahe dem Leuchtturm auf Sanibel. Hochsee-Angeln wird ebenfalls auf der Insel angeboten. Man kann den Fang mitnehmen, um ihn zum Beispiel in einem Restaurant vom Koch zubereiten zu lassen.

Land:Florida (Bundesstaat), USA
Bedeutende Stadte:Fort Myers und Sanibel
Lage:Fort Myers liegt am Caloosahatchee River, der in den Golf von Mexiko mündet. Die Stadt Sanibel liegt, Fort Myers vorgelagert, auf einer sichelförmigen Insel.
Einwohner:Fort Myers etwa 62.000, Sanibel etwa 6.500
Sprache:Englisch und Spanisch
Währung:US-Dollar