Gondola lift on Jaworzyna Krynicka mountain, Beskid Sadecki, Poland
Schöne Abfahrten im Jaworzyna Krynicka Skigebiet (Polen)
MrMR/Shutterstock.com

Polen überzeugt mit einer unglaublich schönen und in weiten Teilen noch ursprünglichen Natur. So ist die weitläufige Masurische Seenplatte ideal zum Wandern oder für lange Touren mit dem Rad. Die schroffe Gebirgsregion der Hohen Tatra im Süden Polens ist ein vorzügliches Terrain für mehrtägiges Trekking. Und die weiten Dünenlandschaften im Norden des Landes mit Blick auf die Ostsee laden zum Reiten ein. Besonders eindrucksvoll ist dort ein Ritt am späten Abend, wenn die Sonne das Meer in glutrote Farben taucht. Im Urwald-Nationalpark Białowieża leben nicht nur die in Europa sehr seltenen Wisente und Braunbären, sondern auch Biber und Elch. An diese Wälder, die mit der Klimaerwärmung nach der letzten Eiszeit vor etwa 10.000 Jahren entstanden, ist nie die Axt angelegt worden, sodass sich hier einzigartige Möglichkeiten bieten, beim Wandern die spannende Natur polnischer Wälder zu entdecken.

Aktivitäten in Polen – Wassersporteldorado an der Ostsee

Ein Großteil der Aktivitäten in Polen betrifft den Wassersport an der Ostseeküste. Hier gibt es unglaublich schöne und kilometerlange Sandstrände, die ideale Ausgangspunkte für die Sportarten Surfen und Kitesurfen sind. Die Danziger Bucht ist außerdem perfekt zum Paddeln und bietet auch die Möglichkeit, die Küste mit Kajak und Kanu zu erkunden.

River Wda, Poland - August 24, 2016: Kayakers during canoeing excursion
Die Wildnis entlang des Flusses Wda erkundet man am besten im Kajak (Polen)
Nowaczyk/Shutterstock.com

Weitere Aktivitäten in Polen – Tauchen, Segeln, Golf

In der Danziger Bucht und nahe der Halbinsel Hel liegen diverse und zum Teil gut erhaltene Schiffswracks, sodass Tauchen zu den gefragten Aktivitäten in Polen zählt. Und auf den großen masurischen Seen und in der Danziger Bucht finden sich hervorragende Reviere zum Segeln. In Polen gibt es über das Land verteilt diverse Golfplätze, sodass es kein Problem darstellt, zur Entspannung eine Partie Golf zu spielen. Besonders interessant ist der allseits gelobte wasserreiche 18-Loch Platz “Rosa Private Golf Club“.

Friends communicating while walking at golf course against clear sky
Golf ist sehr beliebt im Nachbarland Polen
sirtravelalot/Shutterstock.com

Polen – unsere Tipps für deine Reise ins Angel-Paradies

Polen ist für Angler das Paradies schlechthin. Für deinen Angelurlaub in Polen haben wir daher Tipps auf Lager: Angeln kann man in Polen am Meer auf die begehrten Fischarten Meerforelle und Lachs ebenso wie in den vielen Seen und Flüssen sowie in Talsperren und Angelteichen auf die Fischarten Zander und Karpfen.

Land:Polen
Hauptstadt:Warschau
Lage:im Norden an die südliche Ostsee und im Westen an Deutschland angrenzend
Einwohner:etwa 38 Millionen
Sprache: Polnisch
Währung:Zloty