New York City skyline at sunrise, as viewed from Weehawken, along the 42nd street canyon. A large cruise ship sails Hudson river, while sun beams burst between the skyscrapers.
Ankern vor New Yorks Skyline
mandritoiu/Shutterstock.com

Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) führen dich von den horizontweiten Landschaften der  kanadischen Wildnis über Neuengland unter anderem auch zur Mega-Metropole New York. Kreuzfahrten in dieser Region geben dir die Möglichkeit, die herausragenden Highlights Nordamerikas zu erkunden. Weiter in Richtung Süden wird deine Reise sogar noch spannender, denn Florida begeistert mit Sonne pur, herrlichen Sandstränden und exotischer Flora. Hier steht Miami ganz klar im Zentrum der Kreuzfahrer-Wünsche, aber auch die kleinen Ostküstenstädte haben eine bezaubernde Ausstrahlung und sind in jedem Fall einen Besuch wert. Ein besonderes Erlebnis sind natürlich auch die Everglades und Key West, die bereits die maritime Leichtigkeit der Karibik andeuten.

Cruise Ship in the Port of Key West, Florida, United States
Kreuzfahrt-Stippvisite in Key West im Sunshine State Florida
Nenad Basic/Shutterstock.com

Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) – Tipps und Hinweise für deine Reise

CHARLESTON, SC -31 OCTOBER 2015- Cruise ship in the port of Charleston, South Carolina. Cruise ships use the Union Pier Terminal managed by the South Carolina Port Authority.
Kreuzfahrer machen Halt in Charleston (South Carolina)
EQRoy/Shutterstock.com

Nutze für Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) unsere Tipps, um nichts Sehenswertes auf deiner Kreuzfahrt zu verpassen. Ein Must-see ist in Florida zum Beispiel Fort Lauderdale. Die Stadt ist geprägt von weitläufig miteinander verbundenen Kanalsystemen, die unmittelbar an das italienische Venedig erinnern. An der kilometerlangen Küste kannst du einige Schwimmeinheiten absolvieren oder einfach nur im warmen Sand entspannen. In Charleston (South Carolina) ist vor allem die idyllisch anmutende Altstadt sehenswert.

Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) – Empfehlungen für deine Zeit an Bord

Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) – unsere Empfehlungen: Auf einer solchen Kreuzfahrt verbringen Reisende einige Zeit an Bord. Und in dieser Zeit haben Passagiere die Möglichkeit, diverse Sport- und Fitnessangebote wahrzunehmen, die in der heutigen Zeit in der Regel zum festen Bestandteil eines modernen Kreuzfahrtschiffes zählen. Sei es beim Laufen an Deck, Schwimmen im Pool, Indoor Cycling, Bodystyling, Langhanteltraining oder Zumba Dance – Aktivurlauber haben diverse Bewegungsmöglichen. In den meisten Fällen werden auch Massagen im Spa-Bereich angeboten.

Kreuzfahrten in den USA (Ostküste)

Auf Kreuzfahrten in den USA (Ostküste) werden die Bereiche spektakuläre Naturlandschaften, Kultur, Entspannung und Sport in allen erdenklichen Ausführungen sowohl an Bord als auch an Land großzügig abgedeckt.