Ski-Spaß im Zillertal, in den Tiroler Alpen
gevision/Shutterstock.com

Ski fahren ist eine der beliebtesten Sportarten schlechthin, wenn der Schnee sich auf die Erde gelegt hat. Deutschland selbst bietet zahlreiche Möglichkeiten, den Skisport ausüben zu können. Neben der Schweiz und Italien zählt zudem Österreich zu einem der beliebtesten Anlaufplätze für Skifahrer. Und die Gaudi drumherum mit dem ganzen Aprés-Ski-Treiben darf für viele Skifahrer natürlich auch nicht fehlen. Nach einer anstrengenden und ausdauernden Skifahrt, kannst du dich danach auf verschiedenen Veranstaltungen weiter amüsieren.

Ski fahren – Tipps für den nächsten Ausflug nach Österreich & Italien

Aspen zählt zu den weltweit bekanntesten Skigebieten
Erik Nuenighoff/Shutterstock.com

Wenn du selbst passionierter Skifahrer bist oder demnächst damit anfangen willst, findest du hier nützliche Skifahr-Tipps. Wir zeigen dir, welche Skigebiete besonders beliebt sind und was dir auch innerhalb Deutschlands an Möglichkeiten zum Skifahren angeboten werden. Das beliebteste Reiseziel der Deutschen zum Skifahren ist Österreich. Millionen Menschen machen sich jedes Jahr auf den Weg dorthin. Das Skigebiet St. Anton und Lech am Arlberg, gibt rund 280 Kilometer an Pisten her. Die Skigebiete Sölden, Salbach-Hinterglemm oder Ischgl sind ebenfalls beliebte Anlaufpunkte in Österreich. In Italien locken die Dolomiten, eine ganz besondere Gesteinsformation aus rot-braunen Felsen. Die Dolomiten im Skigebiet Hochpustertal sind besonders faszinierend. Und auch die Gebiete Cortina, Gröden oder Alta Badia sind landschaftlich spektakuläre Ski-Spots.

Ski fahren – Empfehlungen innerhalb Deutschlands

Es müssen nicht immer die Alpen in Österreich oder der Schweiz sein, wenn der nächste Skiurlaub bevorsteht. Deutschland bietet ebenfalls zahlreiche Skigebiete für Anfänger und Profis an. Das Mittelgebirge, das Alpenvorland oder die deutschen Alpen sind schnell zu erreichen und bieten moderne Liftanlagen und Skipisten, die gut präpariert sind. Wenn du zum Ski fahren nach Empfehlungen in Deutschland suchst, steht zudem Winterberg ganz oben auf der Liste. Geboten werden die hier rund 27 Pistenkilometer und moderne Lift- und Beschneiungsanlagen. Neben vielen Gebieten in Deutschland ist auch die Skiregion Oberstdorf-Kleinwalsertal beliebt. 125 Pistenkilometer umfasst das Gebiet und kann mit abwechslungsreichen Pisten punkten. Hier verbinden sich deutsche und österreichische Skigebiete miteinander.

Ski fahren ist anspruchsvoll und spaßig zugleich

Gudauri, Georgiens Hotspot für Ski und Heliskiing
Evgeny Eremeev/Shutterstock.com

Ski fahren ist ein anspruchsvoller Sport und verlangt in jedem Fall Ausdauer. Doch die vielen Skigebiete bieten auch für Anfänger und Kinder ausreichend Platz zum Üben. Anfänger- und Kinderpisten bieten die Möglichkeit, sich zunächst mit dem Sport vertraut zu machen. Und auch die einzelnen Skipisten bieten unterschiedliche Schwierigkeiten, sodass auch Profis auf ihre Kosten kommen. Der Spaß beim Skifahren kommt neben der sportlichen Aktivität außerdem nie zu kurz.